Lade Veranstaltungen

Kursbeschreibung:

Chronische Hautprobleme gewinnen in der pharmazeutischen Praxis immer stärker an Bedeutung. Der zunehmende Beratungsbedarf, die erkennbaren Versorgungslücken auf dem Gebiet der topischen Basispflege sowie Möglichkeiten, diese effektiv zu schließen, begründen die Notwendigkeit, intensivierte Beratungskonzepte in Apotheken zu etablieren.
Dabei erfordert eine stadiengerechte Versorgung gleichermaßen krankheits- und therapiebezogenes Wissen sowie praktische Erfahrungen in der langfristigen Patientenbegleitung.
Der Intensivkurs zum „Fachberater für chronische Hautkrankheiten“gibt Ihnen einen allgemeinen Überblick über die Möglichkeiten therapiebegleitender Betreuungsprozesse in Apotheken und vermittelt gleichzeitig wichtige Informationen zur Neurodermitis, einer der häufigsten Hautkrankheiten der Gegenwart.

Anknüpfend an das bereits erworbene Wissen werden Sie im Rahmen der Aufbauseminare Ihre Kenntnisse weiter vertiefen und ausbauen können. Im Mittelpunkt stehen neben der stadiengerechten Auswahl der Basispflege als Grundlagen- und Erhaltungstherapie, die praktische Umsetzung der Seminarinhalte in der Apotheke und der Einsatz messtechnischer Verfahren.
Die Veranstaltung vermittelt ein fundiertes dermatologisches Grundwissen als notwendige Voraussetzung für eine erfolgreiche und nachhaltige zielgruppenorientierte Hautberatung in Ihrer Apotheke.

In unserem lebendigen Wochenendkurs, können Sie Ihr gerade erworbenes Wissen in praktischen Übungen und durch die Bearbeitung kleiner Aufgaben während des Seminars in Gruppen, immer wieder anwenden. Dadurch gestaltete sich der Kompetenzgewinn für Sie gleichermaßen abwechslungsreich und praxisnah.

Und wenn Sie dermatologische Themen ganz besonders interessieren, dann können Sie in den ständig wechselnden dermatologischen Aufbaukursen der Sommerakademie oder gemeinsam mit Kollegen im Fachkreis „Pharmazeutische Hautberatung“ weiterlernen.

Der Vorteil für Ihre Patienten liegt dabei in der Kompetenz und Zusatzqualifikation der Mitarbeiter, die durch ständige Fort- und Weiterbildung immer auf dem aktuellen Stand der Informationen sind und jederzeit Antworten auf die vielfältigen Fragen Ihrer Kunden haben.

 

Teilnahmevoraussetzungen: 

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Pharmazeutisches Personal und Apothekenmitarbeiter.

 

Anmeldung:

Seminargebühr:  395,00 € + MwSt.

Vorläufiger Anmeldeschluss: 15.06.2020

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung abgesagt werden muss, wenn bis zum Anmeldeschluss eines Kurses die Mindestteilnehmerzahl nicht errreicht wird. Angemeldete Personen werden dann umgehend informiert. Sofern Sie keine Information über den Ausfall eines Kurses erhalten, können Sie davon ausgehen, dass der Kurs stattfindet!

Zahlungsart: Rechnung
Max. Teilnehmerzahl: 10
Anzahl freier Plätze : 9 freie Plätze

 

[section_separator divider_candy=“top“ icon=“fa-arrow-circle-down“ icon_color=“#ffffff“ bordersize=“1px“ bordercolor=“#f7b256″ backgroundcolor=“#f7b256″ class=““ id=““]

 

Anmeldeformular

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an unserer Veranstaltung. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Anschließend erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung.

[section_separator divider_candy=“top“ icon=“fa-arrow-circle-up“ icon_color=“#ffffff“ bordersize=“1px“ bordercolor=“#f7b256″ backgroundcolor=“#f7b256″ class=““ id=““]

 

Datum in Ihren Kalender exportieren: