Lade Veranstaltungen

Kursbeschreibung:

Das Interesse in der Bevölkerung an einer naturheilkundlichen Behandlung und der Wunsch vieler Patienten, diese mit der modernen evidenzbasierten Schulmedizin zu verbinden, werden immer größer. Entfalten diese sanften Methoden doch ihre Stärke besonders da, wo die konventionelle Medizin an ihre Grenzen stößt.
Die mehrteilige Seminarreihe „Naturheilkundliche Beratung in der Apotheke“ wendet sich an interessierte Kolleginnen und Kollegen, die künftig ihren Patienten eine sachkundige Beratung über Möglichkeiten und Grenzen dieser Therapiemethoden anbieten möchten.

Wenn Sie sich in Kurs A bereits die Grundlagen zur chinesischen Medizin erarbeitet, in Kurs B das Lebenswerk von Dr. Eduard Bach kennengelernt haben, dann folgen Sie uns jetzt in unsere Gerücheküche. Erfahren Sie in Kurs C mehr über die Kräfte naturreiner ätherischer Öle. Die Aromatherapie wirkt dabei sowohl über das menschliche Riechsystem, als auch über die Haut und trägt dazu bei das Immunsystem zu stärken und das Gleichgewicht von Körper, Seele und Geist wiederherzustellen.

Beachten Sie, dass Sie künftig bei Ihrer Teilnahme zwischen Präsenz-vor-Ort oder Online-Präsenz immer dann wählen können, wenn es die Situation ermöglicht.

Aktuell haben wir aber aus der Not eine Tugend gemacht und lernen nun von daheim, aber nicht allein! Daher finden alle Veranstaltungen auf Grund der geltenden Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen als Live-Online-Seminare statt und sind auf max. 14 Teilnehmer begrenzt. Dadurch hat jede Veranstaltung auch weiterhin fast Coaching-Charakter und Ihre Fragen werden ganz individuell beantwortet. Sie hören also nicht nur zu, sondern lernen effektiv und kompakt in Kleingruppen. Dabei können Sie das gerade in der Theorie erarbeitete Wissen, gleich aktiv bei praktischen Übungen anwenden.

Der Lehrgang beinhaltet eine Fortbildungsmappe mit Ausbildungsunterlagen und Zertifikate.

Teilnahmevoraussetzungen: 

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Pharmazeutisches Personal und Apothekenmitarbeiter.

Anmeldung

Seminargebühr:  210,00 € + MwSt.

Vorläufiger Anmeldeschluss: 09.04.2022

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung abgesagt werden muss, wenn bis zum Anmeldeschluss eines Kurses die Mindestteilnehmerzahl nicht errreicht wird. Angemeldete Personen werden dann umgehend informiert. Sofern Sie keine Information über den Ausfall eines Kurses erhalten, können Sie davon ausgehen, dass der Kurs stattfindet!

Zahlungsart: Rechnung
Max. Teilnehmerzahl: 14
Anzahl freier Plätze
6 freie Plätze vor Ort
8 Online Präsenz

[/fusion_text]

Anmeldeformular

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an unserer Veranstaltung. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Anschließend erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung.
[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]