Naturheilpraxis

/Naturheilpraxis
Naturheilpraxis2018-08-15T17:11:41+00:00


Herzlich willkommen in meiner Naturheilpraxis!

Sie leiden unter akuten oder chronischen Beschwerden und wünschen sich wieder mehr Vitalität, Leistungsfähigkeit und Energie?

In den meisten Fällen sind oft nicht einzelne Ursachen für unsere gesundheitlichen Probleme verantwortlich. Vielmehr sind es verschiedene Ereignisse und im Besonderen lang anhaltende Belastungssituationen, die zu einer allgemeinen Schwächung unseres Gesamtsystems führen. Obwohl grundsätzlich dazu in der Lage, reichen dann mitunter die Energien unseres Körpers nicht aus, um sich aus eigener Kraft zu regenerieren.

Natürlich kann auch die Naturheilkunde keine Wunder vollbringen und v.a. chronische Beschwerden brauchen oft eine längere Behandlungsdauer und Geduld. Aber durch die  ganzheitliche Betrachtung können wir gemeinsam die eigentlichen Ursachen für Ihre Beschwerden möglichst präzise aufdecken.

Durch die anschließend gezielte Auswahl und Kombination integrativer, naturheilkundlicher Behandlungsmethoden gelingt es nach meinen persönlichen Erfahrungen zunehmend besser, das Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele auszubalancieren, die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers nachhaltig zu stärken und damit das gesamten Systems langfristig zu harmonisieren.

Als Heilpraktikerin begleite ich Sie gern mit meinen langjährigen Erfahrungen auf Ihrem ganz individuellen Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Über mich …

Ursprünglich in der Schulmedizin mit einem Pharmaziestudium gestartet musste ich im eigenen Erleben über die Jahre immer wieder erfahren, dass auch bewährte konventionelle Therapien insbesondere bei langanhaltenden, chronischen Beschwerden und Gesundheitsstörungen an ihre Grenzen stoßen.
Nicht bereit mich damit abzufinden, suchte ich nach Lösungen und wurde im Bereich integrativer Behandlungsmethoden fündig.

Anfangs sehr skeptisch, aber getrieben von meiner naturwissenschaftlichen Neugier absolvierte ich mehrjährige Ausbildungen in der klassischen Homöopathie und Traditionellen Chinesischen Medizin, um mir zunächst einen umfassenden Überblick über die Arbeitstechniken und potentiellen Wirkungsweisen zu verschaffen. Dabei lernte ich diese und andere naturheilkundliche Heilmethoden nicht nur kennen, sondern durch eigene Beobachtungen immer mehr schätzen.

Nach meiner Überzeugung ist nicht der Austausch sondern die sinnvolle Kombination der verschiedenen Methoden aus Naturheilkunde und Schulmedizin der beste Weg, um für Betroffene nachhaltige und erlebbare Therapieerfolge zu erreichen.

Da ich als Heilpraktikerin den Menschen als Ganzes betrachte, gibt es für mich eigentlich keine therapeutischen Schwerpunkte, sondern nur gesundheitliche Probleme, nach denen ich meine Therapie ausrichte. Trotzdem haben sich auch in meiner Praxis Krankheitsbilder herauskristallisiert, wegen denen mich Patienten besonders häufig aufsuchen. Besonders auf Grund meiner beruflichen Laufbahn sammelte ich schon vor meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin viele Kenntnisse im Bereich chronischer Hautkrankheiten und Schmerzen und kann hier auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz zurückreifen und biete diesen allen Betroffenen an. 

 

Therapiemethoden

Nach einem ausführlichen Erstgespräch biete ich Ihnen zur Regulation und Stärkung Ihrer Selbstheilungskräfte folgende Therapien an:

  • Akupunktur
  • Moxibustion
  • Bach-Blütentherapie
  • Biochemie nach Dr. Schüßler
  • Klassische Homöopathie
  • Vital und Mikronährstoffberatung
  • Medizinisches Tapen
  • Schmerzbehandlung nach Helwag
  • Blutegel-Therapie

 

Ein Wort zu den Kosten

Die aufgeführten Behandlungen sind individuelle Gesundheitsleistungen  und werden von den  gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.
Die Behandlungskosten zahlen Sie direkt bei mir entweder in bar oder binnen 14 Tage nach Erhalt einer Rechnung.
Privaten Krankenkassen, Beihilfe und Zusatzversicherungen erstatten je nach dem von Ihnen gewählten Tarif Behandlungskosten oft ganz oder teilweise, so dass Sie ggf. dort diese Rechnung geltend machen können.

Therapiekosten Stand 01.01.2017

  • Erstkonsultation / Anamnese pro Einzelstunde: 60,00 €
  • Krankenexamen mit Repertorisation nach den Regeln der klassischen Homöopathie: 60,00 €/ 30min
  • Folgebehandlung – direkte oder telefonische Beratung pro Einzelstunde 60,00 €
  • Kurzinformation:15,00 €

Absagebedingungen:

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, muss eine Einzelsitzung spätestens am Abend des Vortages abgesagt werden. Bei Nichtteilnahme werden sonst 50% der Therapiekosten berechnet.